Aufstieg zum Teide

Slide background
Slide background

El Teide ist ein Vulkan auf der Insel Teneriffa. Mit einer Höhe von 3.718 Metern über dem Meeresspiegel ist er der höchste Gipfel Spaniens und der dritthöchste Vulkan der Erde.

Am El Teide befindet sich auch die Berghütte Altavista und eine Seilbahn, die von ihrem Felsen auf ca. 2.350m Höhe in wenigen Minuten nach La Rambleta, auf ca. 3.555m, ansteigt. Der Aufstieg zu Fuß zum Gipfel ist verboten, obwohl in den Büros des Nationalparks in Santa Cruz de Tenerife eine Sondergenehmigung erhältlich ist.

Details zum Ausflug:

Tag: Montag bis Samstag
Preis: Eintritt frei
Melde dich über tenerife@idiomascarlosv.es an

academiaalemanAufstieg zum Teide