Ausflug nach Málaga

Slide background
Slide background

Malaga ist die Hauptstadt der Costa del Sol und Stand im Mittelpunkt des Toursimus-Booms in den 60er und 70er Jahren. Heute ist die Stadt ein bemerkenswertes wirtschaftliches und kulturelles Zentrum und ein wichtiger Knotenpunkt für die Kommunikation an der Mittelmeerküste.

Bei diesem Ausflug besuchen wir La Alcazaba, eine palastartige Festung der muslimischen Epoche, das römische Theater, erbaut zu Beginn des 1. Jahrhunderts zu der Zeit des Kaisers Augustus und die Kathedrale der Encanrnación und außerdem durchqueren wir die Straße Larios, die im kommerziellen Zentrum der Stadt liegt. Am Nachmittag finden zudem verschiedene Aktivitäten am Strand statt.

Details:

Tag: Samstag (optional)
Start: 9:00 Uhr
Treffpunkt: Carlos V Sprachschule, Calle República Argentina, 27B – 1.Stock
Melden Sie sich an unter info@idiomascarlosv.es

adminmkpAusflug nach Málaga